Beiträge - NEWS - SmartEar

EIN GEHÖRLOSES KIND IN EINER HÖR - FAMILIE

2019-10-16
EIN GEHÖRLOSES KIND IN EINER HÖR - FAMILIE
Es kommt vor, dass in einer gesunden, hörenden Familie, die seit Generationen kein Problem mit dem Hörverlust hat, ein hörgeschädigtes Kind geboren wird. Oft akzeptiert die Familie nicht die Wahrheit über die Gesundheit ihres Kindes, verdrängt die Diagnose und sucht auf eigene Faust nach einer Bestätigung, dass hier ein Fehler vorliegt. Es vergeht eine Weile und unser Kind dreht den Kopf immer noch nicht von den Schallquellen weg. Es wird durch laute Musik im Schlaf, durch den eingeschalteten Fernseher oder durch unsere Gespräche über dem Kinderbett nicht gestört. Der Ernst der Situation, in der wir uns befinden, erreicht uns langsam. Es gibt keine Zeit für Reue und Vorwürfe. Man muss anfangen zu handeln. Zuerst ist es ratsam, sich zu einem speziellen audiologischen Zentrum zu begeben, um gründliche ABR-Hörtests durchzuführen. In dieser Untersuchung werden die vom Hirnstamm evozierten Hörpotentiale aufgezeichnet. Sie geben die Hörschwelle an, bei der das Gehirn auf den Schall reagiert. Während der Untersuchung wird dem Patienten ein spezieller Kopfhörer aufgesetzt und die Gehirnaktivität mit Hilfe von Elektroden aufgezeichnet, die am Kopf angebracht und an den Computer angeschlossen sind. Auf dieser Grundlage ermittelt man den Hörverlust, wodurch es möglich wird, geeignete Maßnahmen zu ergreifen. Wenn der Hörverlust gering ist, muss das Kind mit Hörgeräten versorgt werden. Bei einem großen Defizit sind die Geräte möglicherweise nicht ausreichend und eine Cochlea-Implantation ist erforderlich. Sie sollen wissen, dass diese Operation vom Nationalen Gesundheitsfonds erstattet wird.

Für jeden Elternteil können am Anfang dieses "Abenteuers" viele Dinge unklar, nicht offensichtlich, überraschend und unangenehm sein. Das Wort "Taubheit" bedeutet jedoch nicht unbedingt das Ende unserer Welt. Nachdem das Kind diagnostiziert wird, geht das Leben weiter. Wir haben keinen Einfluss darauf und werden diese Situation nicht ändern, indem wir in extreme Emotionen verfallen. Obwohl dies trivial klingt, muss man diese Situation akzeptieren und lernen, damit zu leben. Dies ist eine der wichtigsten und grundlegendsten Fragen. Akzeptanz der Taubheit des Kindes durch Eltern und Angehörige. Wenn wir ein Problem damit haben, wie soll dann unser Kind sich selbst akzeptieren? Es ist wirklich nicht nötig, ihm zusätzliche Hindernisse zu schaffen, die es zu überwinden gilt. Ein solches Kind bekommt ohnedies eine schwere Last für das ganze Leben. Die Aufgabe der Eltern ist es, ihm beim Tragen dieser Last zu helfen. Es lohnt sich, nach gewisser Zeit, wenn die Emotionen bereits nachgelassen haben, die ganze Familie über die Situation zu informieren, in der wir uns befinden. Jeder soll wissen, worin der Hörverlust unseres Kindes besteht und was es mit sich bringt. Die Akzeptanz eines gehörlosen Kindes durch seine Familie und seine Angehörigen wird ihm eine Grundlage für die richtige Entwicklung geben. Es wird der erste Schritt für das Kind sein, in das Leben sicher einzutreten. Das Gefühl der Akzeptanz und Sicherheit, die Vermittlung der Fürsorge und Liebe ist entscheidend für den gesamten Entwicklungs- und Rehabilitationsprozess unseres Kindes. Indem wir unser Kind akzeptieren, systematisch der Rehabilitation zuführen und an deren Ergebnisse glauben, geben wir ihm den besten Start für sein zukünftiges Leben. Obwohl dies eine neue und unbekannte Situation für uns ist, ist es möglich, mit ein wenig Willen und Aufopferung damit zu leben. In der heutigen Medizin sind viele Errungenschaften, die einst unerreichbar waren, kein Problem mehr. Natürlich gibt es in jeder Situation Ausnahmen und es gibt keine Regel, dass ein Prozess bei jedem genauso verläuft.
Sehen Sie mehr in Oktober 2019
IdoSell Trusted Reviews
5.00 / 5.00 16 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2020-11-10
Alles gut!
2020-11-13
Alles gut!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel