Beiträge - NEWS - SmartEar

FINDEN SIE DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN EINEM HÖRGERÄT UND EINEM COCHLEA-IMPLANTAT HERAUS - wählen Sie das Beste für Ihr Kind

2021-02-10
FINDEN SIE DEN UNTERSCHIED ZWISCHEN EINEM HÖRGERÄT UND EINEM COCHLEA-IMPLANTAT HERAUS - wählen Sie das Beste für Ihr Kind

Haben Sie gerade erst von der Hörminderung Ihres Kindes erfahren und wissen nicht, welches Gerät Sie wählen sollen? Wo können Sie herausfinden, ob ein Hörgerät oder ein Cochlea-Implantat besser für Ihr Kind ist? In diesem Artikel lernen Sie die grundlegenden Unterschiede kennen. Außerdem erhalten Sie die notwendigen Informationen, was Sie bei Ihrer endgültigen Wahl beachten sollten. 

Sie helfen, heilen aber nicht - kurz über die Eigenschaften der Geräte 

Es ist wichtig, gleich zu Beginn zu erwähnen, dass sowohl Hörgeräte als auch Cochlea-Implantate nur zur Verbesserung des Hörvermögens beitragen. Keines dieser Geräte heilt und stellt daher das Gehör nicht wieder her. Dennoch ermöglichen sowohl Hörgeräte als auch Cochlea-Implantate das Hören. Abhängig von der Schwere des Hörverlusts kann der Arzt ein Hörgerät empfehlen oder die Eignung für ein Cochlea-Implantat feststellen. 

Wann ist ein Hörgerät die richtige Lösung?

 Hörgeräte sind die häufigste Lösung bei Hörstörungen. Sie helfen bei leichtem bis hochgradigem Hörverlust bis hin zu mittelschwerem (und manchmal schwerem) Hörverlust. Es handelt sich in der Regel um kleine elektronische Geräte, die frei aufgesetzt und abgenommen werden können. Hörgeräte arbeiten nach dem Prinzip der Verstärkung der Frequenzen der sie umgebenden Töne. Es wird empfohlen, dass Kinder ohne vollständigen Hörverlust Hörgeräte verwenden.

Cochlea-Implantat und seine Anwendung 

Cochlea-Implantate sind nur dann eine Lösung, wenn die Hörgeräte nicht ausreichen. Dies ist in der Regel der Fall, wenn es sich um eine hochgradige Schallempfindungsschwerhörigkeit handelt, die durch das Fehlen oder die verminderte Funktion der Cochlea-Hörzellen verursacht wird. Cochlea-Implantate sind technologisch viel komplizierter und bestehen aus zwei Teilen - einem internen und einem externen Teil. Die Implantate werden chirurgisch implantiert und ersetzen die Funktion der beschädigten Cochlea und stimulieren direkt den Hörnerv. Das externe Gerät ist ein Sprachprozessor, der Umgebungsgeräusche an den internen Teil des Implantats überträgt, der sie in einen elektrischen Impuls umwandelt, den er über Elektroden an die Cochlea und das Gehirn überträgt. Der Sprachprozessor wird hinter dem Ohr getragen, ähnlich wie ein Hinter-dem-Ohr-Hörgerät.

Welches ist das richtige für Ihr Kind? 

Cochlea-Implantate, die fortschrittlicher und spezieller sind, werden viel seltener empfohlen als Hörgeräte. Sie werden am häufigsten bei Kindern angewendet, denen Hörgeräte nicht helfen. Sie werden für Kleinkinder empfohlen, die taub oder mit hochgradigem Hörverlust geboren wurden. Wenn der Hörverlust Ihres Kindes nicht zu tiefgreifend ist, ist ein Hörgerät wahrscheinlich die vom Arzt vorgeschlagene Lösung.

Eine Konsultation mit einem Arzt ist unerlässlich 

Bevor eine endgültige Entscheidung getroffen wird, sollte eine Reihe von diagnostischen Tests durchgeführt werden, die vom behandelnden Arzt empfohlen werden. Er ist es, der nach ihrer Überprüfung und eingehenden Analyse entscheidet, ob in diesem speziellen Fall ein Hörgerät oder ein Cochlea-Implantat verwendet werden soll. Insbesondere bei kleinen Kindern ist eine schnelle Diagnose sehr wichtig, da die Folgen einer falschen Behandlung die weitere Entwicklung des gesamten Organismus beeinträchtigen können. 

 

Schauen Sie sich unseren Shop mit Produkten für Kinder und Menschen mit Hörverlust an. SHOP online

Erfahren Sie die Geschichte eines Mädchens, das taub geboren wurde und zwei Cochlea-Implantate hat BLOG

Sehen Sie mehr in Februar 2021
IdoSell Trusted Reviews
4.94 / 5.00 33 reviews
IdoSell Trusted Reviews
2021-01-04
Alles TOP!
2021-01-24
Sehr schneller Versand, sicher verpackt, empfehlenswert!
Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel